Bildhauer Friedhelm Welge PROJEKT 10. In andere Welten aufbrechen

Bildhauer Friedhelm Welge - PROJEKT 10

ALS ABT SEI ER FRIEDLICH ENTSCHLAFEN NACH EINEM ERFÜLLTEN LEBEN. DIE AUSNAHME UNTER DEN VIERZEHN. WUNDERSAME GESCHICHTEN RANKEN UM IHN; ÄGIDIUS. MIR, DEM BILDHAUER IST ER ZUM SYMBOL GEWORDEN FÜR EINEN, DER IN SEINER IDENTITÄT/KUTTE/HÜLLE VERHARRT, IN IHR AUFGEHOBEN IST.

Und in andere Welten aufbricht. Und deshalb hat diese Erscheinung auch etwas von einem Astronauten... Die 1968 in Rom gegründete Communitá di S. Egidio war 1992 beim Friedensschluss in Mosambik beteiligt...  

Tuffgestein (Höhe / height 190 cm)

© Text und Skulpturen: Bildhauer Friedhelm Welge

Fotos

Weitere Informationen: