Frankfurter GrünGürtel

Der Frankfurter GrünGürtel verläuft ringförmig um die Stadt. Die Gesamtfläche beträgt ca. 8.000 Hektar von etwa 24.000 Hektar des gesamten Stadtgebietes. Die Gründung geht auf Beschlüsse von 1991 zurück. An einigen Stellen bestehen noch Lücken. Der GrünGürtel ist weitgehen von Bebauung ausgeschlossen. Zahlreiche Verkehrswege durchziehen den GrünGürtel und stellen eine mehr oder weniger starke Trennung dar.

Die Fotografien entstanden mehrheitlich in einem Projekt der FotoGesellschaft in der KunstGesellschaft. Hier werden allerdings nur meine eigenen Fotos veröffentlicht. Die ursprüngliche Planung war, den GrünGürtel monochrom - also schwarz-weiß - zu fotografieren. Daher sind viele Alben doppelt vorhanden: Monochrom und farbig.

Die Mitglieder der FotoGesellschaft erkundeten einzeln oder in Gruppen den Frankfurter GrünGürtel unter verschiedenen Gesichtspunkten:

  • Freizeit
  • Nutzung durch Gärten u. Landwirtschaft
  • Übergang Stadt - Grün
  • Verkehr und GrünGürtel
  • (Komische) Kunst
  • Sport
  • ...

Die FotoGesellschaft hat eine Auswahl der Fotos erstellt und diese auf zwölf ein Meter breiten Tafeln für Ausstellungszwecke gedruckt.

Allgemeine Informationen (Stadt Frankfurt am Main)

Einige Beispielphotos:

GrünGürtel - Beispielphotos
GrünGürtel Frankfurt - Naherholung »Beispielphotos »GrünGürtel - Beispielphotos

Alben GrünGürtel